UNTERNEHMEN


KONEKS, welche im Jahre 1992 mit ihrer Produktion begann, stellt heute auf einer 10.000 m2 großen geschlossenen Fläche und auf einer 30.000 m2 großen offenen Fläche, also insgesamt auf einer Produktionsfläche von 40.000 m2, Zylinderlaufbuchsen, Motorkolben und Kolbenbolzen her. Sie besitzt mit 9 Ingenieuren und 15 Technikern, ein professionelles Team von insgesamt 221 Mitarbeitern. Die Fa.KONEKS, welche ihren Maschinenpark mit den neuesten technischen Innovationen ausgestattet hat; besitzt eine Produktionslinie aus Werkständen, aus Japan, Deutschland, Italien und Taiwan.

Mit seiner Qualitätskontrolle, die mit den neuesten Technologien ausgestattet ist, stellt es, durch die ständige Kontrolle der Produkte, eine 100%ige Kundenzufriedenheit sicher.

Während KONEKS die Produktion bei den Automobil-Kolben auf einen Durchmesser von 160 mm gesteigert hat, stellt es für Marine-Lokomotiven und Standmotoren verschiedene Kolben bis zum Durchmesser von 400 mm her. KONEKS produziert aktuell 2000 Arten von Kolben und 1800 Arten von Zylinderlaufbuchsen .KONEKS stellt sich schon heute den Anforderungen von Morgen, indem es seine 23 jährige Erfahrung mit Technik und Qualität vereint.

UNSERE MISSION

Unsere Mission ist es eine weltweitbekannte Marke zu werden, die den hohen Ansprüche der Kunden gewachsen ist. Dies wird erzielt, ohne unsere Qualität und unsere hohe Produktivität zu vernachlässigen, und mit einer stetigen Kreativität und Innovation wird erzielt, den Standard des Sektors zu steigern.

UNSERE VISSION

Unser Vision ist es, unter den renommierten Herstellern der Welt zu kommen. Mit der Institutionalisierung durch die Philosophie des gesamten Qualitätsmanagements wird erzielt, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Mit diesen Investitionen, die von stetig erzielter Stabilität und einer guten Beschäftigungsrate unterstützt werden, werden unsere Verkäufe und unsere Dienste nach dem Verkauf in einem hohen Qualitätsstandard angeboten.

 

KONEKS

Unsere 25-jährige Erfahrung.

Total Mitarbeiter

221

Monatliche Produktion

112050

Export / Land

68

PRODUKTION


GIESSEREI

KONEKS legt äußersten Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe.

Diese werden u.a. von den besten Aluminium Herstellern bezogen. Dabei handelt es sich z.B. um hochwertige Aluminiumbarren, die, beginnend als erster Schritt der Produktion, eingeschmolzen werden. An den eingeschmolzenen Rohstoffen werden Analysen und Modifikationen vorgenommen, die durch die Qualitätsprozeduren festgelegt sind.

In der Robotik werden die herzustellenden Modelle, in vollautomatischen und halbautomatischen Gießstationen, als Vorlagen gefertigt. Außerdem werden in den Gießeinheiten, mit Ölkühlungs- und Stahlkanal Gussanwendungen und mit dem Einsatz von Zentrifugaltechnik, unter anderem Zylinderlaufbuchsen gegossen.

Um den Produktvorlagen, dem Typ entsprechende Eigenschaften zu verleihen, werden in der Wärmebehandlungs-Einheit präzise Erwärmungs- und Kühlungsprozesse durchgeführt. KONEKS hält sich bei jedem Produktionsschritt unbedingt an seine Qualitätsrichtlinien, und liefert bei seinen Gussarbeiten von Kolben und Zylinderlaufbuchsen Qualität von globalem Format.

BEARBEITUNGS-EINHEITEN

Die Produktvorlagen kommen von der Gießerei in die Bearbeitungseinheit, dort werden sie, dem Produkttyp entsprechend, bearbeitet, beschichtet, gehont und montiert. Danach werden die Vorlagen an modernen CNC Maschinen durch präzise Bearbeitung geformt, auf neuesten Schrägbettdrehmaschinen oval gedreht unddurchlaufen ein spezielles Bolzenloch-Verfahren.

Die Bearbeitungseinheiten der Fa. KONEKS verfügen neben den Schmiedestahl-Aluminium Automobil- und Arbeitsmaschinen-KolbenProduktionstechniken, auch über Techniken für die Produktion von aus Schmiedestahl und Aluminium hergestellter mehrteiliger Kolben mit Festsätteln. Neben den hochwertig ausgestatteten Aluminium Kolben Bearbeitungseinheiten, besitzt KONEKS gute Beziehungen zu Herstellern aus dem Sphäroguss- und Spritzguss-Kolben Sektor, es stellt spezielle Schrauben und Beileg-Scheiben für die großformatigen Kolben her.

Die Produktionsstätte, die auch die Technik für die Herstellung von Bolzensonderanfertigungen besitzt, verfügt über eine vollautomatische Schleiflinie mit drei Schleifmaschinen und der Möglichkeit zu Läppen.

BESCHICHTUNGS EINHEIT

KONEKS beschichtet, die von ihr produzierten Motorkolben und Zylinderlaufbuchsen, je nach ihrer Wärme Spannungsverteilung und unter Berücksichtigung der jeweiligen Produktart und Beschaffenheit. Die Beschichtungen, die von unseren Abteilungen durchführt werden: Print Screen, Nitrierung und Oxidation, Mangan Phosphat, Eloxal, Zinn – und Eisenphosphat und Graphit Lackierung.

In der Beschichtungsabteilung legt KONEKS großen Wert darauf, unerwünschte Stellen von den Kolben zu entfernen. Daneben stellt sie Beschichtungsart und Werte präzise und mit großer Sorgfalt ein, um anschließend , durch eine fehlerfreie Beschichtung, die Produktleistung zu erhöhen und eine längere Lebensdauer zu gewährleisten. Um die Chemikalien-Menge auf der Anwendungsfläche der zu beschichtenden Produkte prozentual einzustellen und ein vollkommenes Ergebnis zu erzielen, arbeitet ein professionelles Team mit hochmodernen Maschinen an den Beschichtungen.

QUALITAET

KONEKS übergibt ihre Produkte erst nach eingehenden Qualitäts-, Eignungs- und Leistungsprüfungen an ihre Kunden, hierfür durchlaufen die Produkte eine Vielzahl von Analysen und Kontrollen. Die Fa. KONEKS legt bei seiner Qualitätskontrolle, die gleiche Gründlichkeit an den Tag, wie zuvor bei den Gießarbeiten und der Bearbeitung, KONEKS hat ein lückenloses Qualitätskontrollsystem von A bis Z entwickelt, und überwacht somit alle Arbeitsschritte von Anfang bis Ende.

Es werden unter anderem vor Ort,chemische Materialanalysen durchgeführt, Rohgussmikrostrukturen geprüft, Universalhärten kontrolliert (insbesondere für Bolzen ist die Mikrohärte und Härtetiefe Prüfung von äußerster Wichtigkeit).Außerdem werden Ultraschall Alfin Haftungskontrollen und 100% Seh- und 100% präzise Messkontrollen durchgeführt, um eine fehlerfreie Lieferung zu gewährleisten werden alle Partien vor dem Verlassen der Fabrik, ein letztes Mal im CMM Koordinaten Gerät geprüft.

Dank unseres fortschrittlichen Labors werden , durch Einsatz der Reverse Engineering Technik, in der Produktionsanlage (welche von der ersten Probe bis zum fertigen Teil alle Stufen der Produktion anbietet) in der Qualitätskontrolle Rundtests durchgeführt, digitale Höhenmessungen gemacht, Oberflächen Porositätsmessungen durchgeführt, und Volumenmessungen und Koordinaten Messungen angewendet.

KONEKS bietet neben der Produktion mit dem DIN EN ISO 9001-2008 Qualitätszertifikat, noch das TS 16949 Zertifikat an, und stellt damit einen hohen Standard in der Qualität sicher.

DOKUMENTE


NACHRICHTEN


Eine Weltmarke.

KONTAKT


FACTORY / CENTRAL

Fax: +90 332 239 06 15 ( pbx )

Phone: +90 332 239 08 00

Email: info@koneks.com.tr

Adress:

3. Org. San. T. Ziyaeddin Cd. No : 5 42050 Selcuklu / KONYA / TURKIYE

Istanbul Office

Fax: +90 212 584 17 63

Phone: +90 212 584 17 60

Email: koneks@koneks.com.tr

Adress:

Aksaray Mah. Tiryaki Hasan Paşa Sk. 57/3      Fatih / ISTANBUL / TURKIYE

Contact Form